Gute Lehre an der Universität Bern

Tipps und Tools für gute Lehre

Sind Sie daran interessiert, Ihren Unterricht weiterzuentwickeln und neue Ideen umzusetzen? Im Rahmen dieser Veranstaltung erfahren Sie, welche Ansätze es gibt, um Lehrveranstaltungen vielseitig und innovativ zu gestalten, welche E-Tools an der Universität Bern zur Verfügung stehen und wie Sie Forschung und Lehre sinnvoll verbinden können. Durch den Austausch mit anderen Professorinnen und Professoren, Dozierenden, Assistierenden und PostDocs besteht zudem die Möglichkeit, sich über die Institutsgrenzen hinaus zu vernetzen.

Die Beiträge werden durch die Abteilungen der Hochschuldidaktik&Lehrentwicklung sowie die Supportstelle für ICT-gestützte Lehre und Forschung (iLUB) gestaltet.

Nächste Durchführung

Die Veranstaltung findet das nächste Mal am Mittwoch, 1. April 2020, statt. Weitere Informationen zur Veranstaltung folgen im Januar.